26. November 2021

Adventsmarkt am Stich

Weihnachtslichter
Der Stich soll nicht nur leuchten, sondern dieses Jahr auch wieder duften. Foto: Paesler

Sandhofen

Geleuchtet hat der Stich auch 2020, nur verhaltener. Dieses Jahr soll er auch duften und klingen. Es soll wieder so richtig auf Weihnachten eingestimmt werden. Am 27. November wird der Weihnachtsbaum am Stich angezündet und für zwei Tage eine kleine Budenstadt eröffnet.

Es gibt weihnachtlich dekorierte Holzhütten, zwischen denen die Sandhofer bummeln und flanieren dürfen. Eine bunte Vielfalt von Bastelarbeiten bis zu weihnachtlichen Speisen und Getränken wird den Stadtteil auf die schönste Zeit des Jahres einstimmen.

Auch musikalisch wird es weihnachtlich zugehen. Der Nikolaus wird die kleinen Besucher mit süßem Naschwerk erfreuen, die Herzen der „großen“ Sandhofer wird die Atmosphäre von Licht, Duft und festlichem Flair des Stadtteils fröhlich stimmen.

Adventsmarkt Sandhofen auf dem Stich am Samstag, 27. November von 14.00 bis 23.00 Uhr und am Sonntag, 28. November von 11.00 bis 20.00 Uhr. Der Weihnachtsbaum wird am Samstag um 17.00 Uhr entzündet.

Der Kerweverein Sandhofen und die Bürgervereinigung Sandhofen laden alle Bürger herzlich ein, die gemütliche, festliche Stimmung am Stich zu genießen.