2. Juli 2021

Dekan Karl Jung segnet Ross und Reiter

Pferde und Reiter bei Gottesdienst
Auf dem Gelände des Reitervereins gibt es einen Pferdesegnungsgottesdienst. Foto: Reiterverein

Oststadt

Der bei Reitsportbegeisterten beliebte Pferdesegnungsgottesdienst mit Stadtdekan Karl Jung beim Mannheimer Reiter-Verein, Gartenschauweg 8, findet am 4. Juli um 11.30 Uhr bereits zum zehnten Mal statt und endet mit dem Segen für Ross und Reiter. Musikalisch begleitet wird der Gottesdienst von den Geschwistern Lewczuk.

„Diese besondere Feier hat Tradition. Sie macht für mich persönlich aber auch etwas ganz Entscheidendes sichtbar: das Miteinander, die Verantwortung und die Verbindung zwischen Mensch und Tier im Sinne der Schöpfung“, erläutert Dekan Karl Jung.

Organisator und Reiter-Vereins-Präsident Peter Hofmann ergänzt, dass das genau der Grund sei, weshalb der Pferdesegnungsgottesdienst auch trotz des höheren organisatorischen Aufwands stattfinde.

Auch diese Veranstaltung kommt in Zeiten von Corona nicht ohne entsprechende Schutzmaßnahmen aus. Für die Mitfeier sind diese Auflagen zu beachten: Für Mitfeiernde ist eine Anmeldung per E-Mail an anmeldung@reiter-verein-mannheim.de nötig.

Außerdem ist für alle Besucher ab sechs Jahren entweder ein tagesaktuelles negatives Corona-Testergebnis oder ein Nachweis über einen vollständigen Impfschutz beziehungsweise vollständige Genesung vorzulegen.

Das Abstandsgebot ist einzuhalten und medizinische Masken sind bis zum Erreichen und beim Verlassen des Sitzplatzes verpflichtend. Eine Kontaktdatenerfassung vor Ort erfolgt über die LUCA-App.

Pferdesegnungen gehören seit Jahrhunderten insbesondere in landwirtschaftlich geprägten katholischen Ortschaften zum Jahreslauf. Es war Sitte, vor der Erntezeit Pferde und Fuhrwerke segnen zu lassen.

Als feste Institution für Ross und Reiter in Mannheim hat diese Segnungsfeier die enge Kooperation von Ursulinen-Gymnasium Mannheim – initiiert durch Ordensschwester Regina Hunder O.S.U. ­–, Reiter-Vereins Mannheim und des Katholischen Stadtdekanats Mannheim ermöglicht.