9. März 2021

Der Stadtjugendring erweitert sein Qualifikationsangebot

Neckarstadt

Noch bis zum Juli bietet der Stadtjugendring Mannheim (Jugendkulturzentrum Forum, Neckarstadt) Fortbildungen für Menschen an, die in der Jugendarbeit tätig sind. Seit 2017 stellen die Stadtjugendringe Heidelberg, Mannheim und Weinheim sowie der Kreisjugendring Rhein-Neckar gemeinsam ihre Fortbildungsangebote vor und öffnen sie damit für die Mitglieder aus den jeweils anderen Ringen. In diesem Jahr ist nun zum ersten Mal auch der Kreisjugendring Karlsruhe dabei.

Die Teilnahme an den Angeboten ist kostenlos, in Ausnahmefällen sind die Kosten angegeben. Eine Anmeldung ist in jedem Fall erforderlich. Die Anmeldung zu den Angeboten erfolgt jeweils über den Veranstalter. Alle Angebote gelten auch als Auffrischungskurse zur Verlängerung der Jugendleitercard.

Weitere Infos zur Jugendleitercard unter www.juleica.de.

Während die Seminare bis zu den Osterferien nahezu ausnahmslos digital stattfinden, planen die Jugendringe für das 2. Quartal schon mit eingeschränkten Präsenzangeboten, da sich nicht jedes Thema für Onlineseminare eignet.

Weitere Auskünfte erhalten Interessierte unter 0621 338 5612 oder info@sjr-mannheim.de.