24. April 2019

Benefizkonzert für CLARA

Musiker mit Instrumenten
Das Salonorchester 'Salonissimo' gibt ein Konzert zhu Gunsten von Clara. Foto: zg

Oststadt

Unter dem Motto "30 Jahre Salonissimo! - unsere schönsten Konzerterlebnisse" gastiert das Salonorchester „Salonissimo!“ am Samstag, 27. April, 19.30 Uhr, in der Christuskirche. Mit der Unterstützung zahlreicher Mannheimer Institutionen und Solisten, sowie unter der Schirmherrschaft von Egon Scheuermann, wird das Ensemble ein Benefizkonzert geben.

Auf dem Programm stehen musikalische Höhepunkte der Klassik, berühmter Wiener Melodien, sowie Arien und Duette aus Oper und Operette. Geleitet wird das kleine Orchester von Wolfram Koloseus.

Das Konzert findet unter der Mitwirkung der Gesangssolisten Heike-Theresa Terjung (Mezzosopran), Karsten Mewes (Bariton). Eunju Kwon (Sopran) und Jongmin Yoon (Bassbariton), statt.

Der Erlös kommt dem ökumenischen, ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst „Clara“, der von Caritas und Diakonie gemeinsam getragen wird, zugute. Er begleitet Kinder und Jugendliche mit chronischer oder schwerer Erkrankung in der letzten Lebensphase.

Zugleich betreut er deren Eltern und Geschwister. Er hilft aber auch Kindern nach Verlust schwer erkrankter Elternteile in ihrer Trauer.

Eintrittskarten können unter anderem im Haus der Evangelischen Kirche Mannheim, M1, 1a, 68161 Mannheim, Montag bis Donnerstag von 8.00 bis 16.30 Uhr (Pause von 12-13 Uhr) und Freitag von 8.00 bis 14.00 Uhr, erworben werden.