10. Mai 2019

"Crimi con Cello II" in der Bücherei

Seckenheim

Am Dienstag, 14. Mai, lädt der Freundeskreis der Bücherei im Alten Rathaus Seckenheim um 19.30 Uhr zu einem literarisch musikalischen Abend mit Anette Butzmann und Nils Ehlert ein.

Nach ihrem erfolgreichen und preisgekrönten Programm „Crimi con Cello“, stellen die beiden Autoren nun die Fortsetzung ihres spritzig-witzigen Bühnenprogrammes vor.

In verteilten Rollen lesen die beiden Akteure Ausschnitte aus ihrem neuen gemeinsamen Kriminalroman „Null und eins“ vor und natürlich ist auch bei „Crimi con Cello II“ das Cello wieder ein Hauptbestandteil des kabarettistisch anmutenden Programms.

Der Eintritt zu der Veranstaltung in der Stadtbibliothek Seckenheim, Hauptstraße 96 (im Alten Rathaus) beträgt zwölf Euro. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.