12. August 2020

„Kultur in the City“ an der CityKirche

Mannheim

Unterstützung für Kulturschaffende und eine Einladung an die Stadtgesellschaft: Im August und September findet „Kultur in the City“ auf der Wiese an der CityKirche Konkordien statt. Finanziell gefördert von Land und Kommune haben die Organisatoren ein Programm für drinnen und draußen zusammengestellt: Konzerte, Lesungen, Theater und eine Foto-Ausstellung laden mittwochs und freitags kostenfrei zum Genießen und zum Miteinander ein.

„Wir wollen Kultur im öffentlichen Raum ohne Hindernisse zugänglich machen“, sagt Nadja Peter, 1. Vorsitzende von livekultur mannheim e.V.. „Es geht uns darum, in die konsumgeprägte Stadt einen Klang zurückzubringen und in distanzierten Zeiten Nähe durch gemeinsames Kultur-Erleben entstehen zu lassen“.

So bietet „Kultur in the City“ mitten in der Innenstadt in und an der CityKirche Konkordien „eine Oase, in der sich Bürger und Künstler begegnen“, erläutert Peter, „ein Raum der Gemeinsamkeit durch die Sprache von Musik und Kunst“. Der Schwerpunkt von „Kultur in the City“ liegt bei der Musik unterschiedlicher Stile, erweitert um weitere Formate wie beispielweise eine Foto-Ausstellung im Rahmen der Reihe „Urbaner Wandel“.

Eingebunden sind Kulturschaffende aus Mannheim und der Region. Durch die Corona-Verordnungen gibt es auf der Kirchwiese rund 100 Sitzplätze und im Kirchenraum, in den bei schlechtem Wetter ausgewichen werden kann, 70 Sitzplätze. Hinzu kommen vorbeiflanierende Zaungäste im Außenbereich.

Die Gäste können die Veranstaltungen auf den Bierbänken und Stühlen oder mitgebrachten Picknickdecken genießen und sich dabei Mitgebrachtes schmecken lassen.

Das Projekt stemmen livekultur mannheim und das Team der CityGemeinde Hafen-Konkordien gemeinsam. „Als Kirche haben wir Raum für Menschen und Ideen. Wir können unseren Raum zu einem öffentlichen Raum der Begegnung machen“, sagt Pfarrerin Anne Ressel.

„Menschen finden bei diesen Konzerten in ihrer Stadt den äußeren Raum, einfach da zu sein, und den inneren Raum, die vielfältige Kultur unserer Stadt zu genießen.“

Veranstalter sind livekultur mannheim e.V. und die Citykirche Konkordien Mannheim in Kooperation mit dem Kulturamt Mannheim. Weitere Kooperationspartner sind das Kulturparkett Rhein- Neckar und die Orientalische Musikakademie Mannheim. Unterstützt wird das Projekt von Mannheim UNESCO City of Music. Gefördert durch das Impulsprogramm „Kultur Sommer 2020“ des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg und das Kulturamt Mannheim in Kooperation.