5. Juli 2021

Ministerpräsident Kretschmann zu Gast am Lessing-Gymnasium

Klassenzimmer
Winfried Kretschmann stellte sich eine gute Stunde lang den Fragen der Oberstufenschüler. Foto: Warlich-Zink

Mannheim

Im Rahmen seines Mannheim-Besuchs war Ministerpräsident Winfried Kretschmann am frühen Nachmittag zu Gast im Lessing-Forum. Im von Oberstufenschülern organisierten Gesprächsformat äußerte er sich unter dem Leitthema „Politik und Verantwortung“ und ging dabei auf die von Schülern auf dem Podium gestellten Fragen ein. Diese drehten sich um die Themen Corona, Digitalisierung und Klimawandel. Die Schüler hinterfragten in diesem Zusammenhang getroffene Entscheidungen auf politischer Ebene und wollten zugleich wissen, welche Maßnahmen geplant seien, um sich den Herausforderungen in den genannten Themenbereichen zu stellen.

Auch Teilnehmer im Saal kamen zu Wort und wollten vom Ministerpräsidenten durchaus auch Persönliches wissen. Beispielsweise, ob es schon Situationen gegeben habe, in denen er sich gewünscht habe, sich nicht der Verantwortung stellen zu müssen. „Nein“, antwortete Kretschmann, ohne zu zögern. Das dürfe man nicht zulassen, beziehungsweise das müsse man vorher wissen und solche „Fluchtgedanken“ gar nicht erst aufkommen lassen.

Lesen Sie mehr in den Mannheimer Stadtteil-Nachrichten vom 16. Juli. pbw