24. Mai 2019

Am Sonntag wählen gehen

Wahlcartoon
Zur Wahl sollte eigentlich jeder gehen. Cartoon: Annika Frank

Mannheim

Am Sonntag, 26. Mai, werden die Abgeordneten für das Europäische Parlament aus Deutschland und der Mannheimer Gemeinderat für fünf Jahre neu gewählt. Wer wahlberechtigt ist, hat eine Wahlbenachrichtigung erhalten.

Die für die Gemeinderatswahl Wahlberechtigten haben auch den Stimmzettelblock erhalten, den sie schon zu Hause vorbereiten sollten.

Ins Wahllokal müssen die Wahlberechtigten den Ausweis oder Reisepass mitbringen, die Wahlbenachrichtigung sollten sie vorlegen, das erleichtert die Stimmabgabe.

Wer seine Wahlbenachrichtigung nicht greifbar hat, kann auch nur mit dem Ausweis oder Reisepass wählen.

Wer die Ergebnisdarstellung für die Europawahl und die Kommunalwahl miterleben möchte, der kann dies am 26. Mai ab 18 Uhr im Ratssaal im Stadthaus, N 1 tun. Die Wahlergebnisdarstellung ist öffentlich, der Eintritt ist frei.

Die Europawahl muss zuerst ausgezählt werden. Gegen 20 Uhr wird Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz das vorläufige amtliche Endergebnis der Europawahl bekannt geben. Die Stimmzettel-Ergebnisse der Gemeinderatswahl werden dann gegen 22 Uhr einen ersten Trend erkennen lassen.

Links zu den Ergebnissen sind auf unseren Wahlseiten zu finden.