2. Juli 2019

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde

Pferdespiel
Ringstechen wie auf einem mittelalterlichen Turnier. Foto: Seitz

Wallstadt

Zu seinem Tag der offenen Tür stellte der Reitverein Vogelstang-Wallstadt ein tolles Showprogramm auf die Beine. In wochenlanger Arbeit hatten die Kinder und Jugendlichen eine Geschichte zusammengestellt, die in verschiedene Länder wie beispielsweise Spanien oder die USA, aber auch in den Himmel und in die Hölle führte.

Reiten, Voltigieren und Turnen auf dem so genannten „Bock“, aber auch witzige Ideen wie etwa eine Quadrille mit Steckenpferden waren zu sehen. Der komplette Reitplatz war dekoriert worden, zu jeder Vorführung hatten die Kinder Kostüme gebastelt und geschneidert, so dass der Nachmittag auf dem Reitplatz zu einem bunten Spektakel wurde.

Für das leibliche Wohl war auch bestens gesorgt, und die Pferde erhielten wegen der Hitze eine Extraportion Wasser und mehr Ruhepausen.

Mehr über den Tag der offenen Tür gibt es in der nächsten Ausgabe der Mannheimer Stadtteil Nachrichten zu lesen.