13. September 2019

Im Training mit dem Fußball-Weltmeister

junge Fußballer mirt Trainer
Das Training mit Weltmeisterr Guido Buchwald machte den Nachwuchskickern Spaß. Foto: Schatz

Seckenheim

Ein Mal mit einem echten Fußball-Weltmeister trainieren, welcher junge Fußballer träumt da nicht davon. Für 55 Jungen und Mädchen im Alter von sechs bis 16 Jahren wurde dieser Traum jetzt war.

Möglich gemacht hat das Sven Weinacht. Er ist bei der TSG Seckenheim Trainer der Fußball E-Jugend. Als Mitarbeiter der SparkassenVersicherung kennt er natürlich auch die Sportförderung und die SV Fußballschule.

Mit Unterstützung des SV-Teams Ritter und Walter hat er sich um das SV Fußballcamp der SV Sportschule beworben und konnte es erstmals nach Seckenheim holen.

Neben versierten Profi-Fußballtrainern stand auch Fußball-Weltmeister Guido Buchwald an den zwei Tagen für das Training der Buben und Mädchen zur Verfügung.

Als Termin hatte man die letzten beiden Ferientage gewählt. „Das hat sich als sehr gut erwiesen“ so Sven Weinacht, Verantwortlicher für das Camp von Seiten der TSG. Da in diesem Jahr die Schule erstmals erst am Mittwoch begann hatten viele Eltern ein Betreuungsproblem. Das wurde durch das Fußballcamp gelöst.

Die Kinder bekamen nicht nur ein professionelles Training sondern auch noch gleich das passende Outfit dazu.

Lesen Sie mehr dazu in einer der nächsten Ausgaben  der Seckenheim-Rheinau-Nachrichten.