30. November 2017

Saisonabschluss am Rheinauer See

Nikolaus auf Wasserskiern
Am 2. Dezember wagt sich der Nikolaus aufs Wasser. Foto: zg

Rheinau

„Big Air für den Nikolaus“ heißt es wieder am Samstag, 2. Dezember, wenn die Wasserskianlage am Rheinauer See zum traditionellen Saisonabschlussfest lädt. Der Lift wird ab 13 Uhr geöffnet sein, und Nikoläuse in Arbeitstracht fahren zum ermäßigten Preis.

Den Ridern steht ein Hotpool zum Aufwärmen zur Verfügung. Die Zuschauer genießen unter Heizpilzen bei Glühwein, Jagatee und Tiroler Hüttengerichten das weihnachtliche Schauspiel, wenn mehr als zehn Nikoläuse gleichzeitig über den See rauschen.

Nach Einbruch der Dunkelheit findet um 18.30 Uhr die Verleihung des Wanderpokals „Best Rookie of the Season“ an den besten Nachwuchsläufer statt.