27. Juni 2017

Sommerfest im Parkschwimmbad

Riesenschwimmente
Der Hingucker im Kinderbecken: Eine von Helga Plehn eigens fürs Sommerfest zu Wasser gelassene Riesen-Schwimmente. Foto: Warlich-Zink

Rheinau

Das gute Wetter hat dem Parkschwimmbad Rheinau Stand 24. Juni eine Besucherzahl von 16.700 beschert. „Bleibt es so, dann haben wir gute Chancen, die 50.000-er Marke zu knacken“, meinte Klaus Schäfer dann auch zufrieden in seiner kurzen Eröffnungsrede zum Sommerfest.

Ein Fest, bei dem der von Schäfer geleitete Förderverein des Bades stets Besonderes bietet. Für entspannte Klänge sorgte die AcoustiCombo, für Leib und Magen Kioskbesitzer Rainer Hohenberger und der Förderverein. Tombola, Schwungtuch und eine große gelbe Schwimmente waren weitere Attraktionen.

Kleine und große Badenixen verschönerten sich mit wasserfesten Tattoos. Sprung- und Schwimmwettbewerbe rundeten das Angebot ab.

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie in den Seckenheim-Rheinau-Nachrichten, Ausgabe 14. Juli.