25. Oktober 2018

Geschäfte besuchen und Kurztrip gewinnen

Reisebüro Sonnenklar TV schickt Nachtschwärmer auf Reisen

Mannheim

Nur noch knapp eine Woche, dann ist es wieder soweit. Dann machen in nahezu allen Mannheimer Stadtteilen die Geschäfte und auch einige Vereine die Nacht zum Tag bei der Langen Nacht der Kunst und Genüsse. Das umfangreiche Angebot kann man in der druckfrischen Programmzeitung nachlesen, zu finden auch unter http://stadtteil-portal.de/_resources/pdf/lange_nacht/Zeitung_LN_2018.pdf

Wir werden an dieser Stelle in den nächsten Tagen auf einige Highlights hinweisen. Heute beispielsweise auf unser neues Gewinnspiel.

Lebendige Eindrücke der Langen Nacht im Bild festhalten – das war dreimal gefragt. In diesem Jahr haben sich die Organisatoren etwas Neues einfallen lassen.

Dazu braucht es kein besonderes Talent oder Equipment. Jeder hat die Möglichkeit, mit einer Teilnehmerkarte Stempel zu sammeln. Ob in mehreren Geschäften eines Stadtteils oder in unterschiedlichen Vororten spielt dabei keine Rolle. Nur drei müssen es am Ende sein.

Karten gibt es in teilnehmenden Betrieben (solange der Vorrat reicht) und im Internet unter www.lange-nacht-mannheim.de als PDF zum Ausdrucken. Dort findet man auch die genauen Teilnahmeinformationen.

Das ausgefüllte „Beweisstück“ des nächtlichen Bummels kann im Original, als Scan oder Foto an den Verlag geschickt werden.

Dem Gewinner winkt eine Reise für zwei Erwachsene und zwei Kinder (bis 14 Jahre) in eine deutsche Großstadt nach Wahl. Zwei Übernachtungen mit Frühstück im Vier-Sterne-Hotel und die Anreise mit der Deutschen Bahn oder dem Bus sind in dem hochwertigen Gewinnpaket enthalten.

Sie können sich ihre Lieblingsstadt aussuchen und den Aufenthalt ganz nach Ihrem Geschmack gestalten.

Die IG Lange Nacht und der Verlag danken Chris Rihm, Inhaber des Reisebüros Sonnenklar TV in Käfertal, für die Stiftung dieses tollen Preises und wünschen allen Teilnehmern viel Glück.