14. Februar 2019

Jungköche und Servicekräfte im Wettstreit

Eine Frau und zwei Männer bei der Siegerehrung
Olga Ovsyannikova mit dem Siegerpokal, eingerahmt von Marco Gärtner (re) und Sascha Wagner (li). Foto: Schatz

Seckenheim

Bis zu ihren Prüfungen vergehen noch einige Monate, doch schon jetzt konnten sich die angehenden Köche und Hotelfachleute in einem Wettstreit messen, der unter den offiziellen Prüfungsbedingungen der IHK im  Badischen Hof in Seckenheim stattgefunden hat.

Eingeladen zu dieser Stadtmeisterschaft hatte der Verband der Berufsköche Mannheim-Ludwigshafen, der in diesem Jahr seinen 115. Geburtstag feiern kann.

Den fünf angehenden Köchen und sechs in Ausbildung befindlichen Hotelfachangestellten soll bei dieser Stadtmeisterschaft schon einmal die Gelegenheit gegeben werden, ihr Wissen und ihre Fertigkeiten auf Herz und Nieren prüfen zu lassen.

Die Stadtmeisterschaften für angehende Köche fanden bereits zum 49. Mal statt, seit 19 Jahren sind auch die Hotelfachleute in Ausbildung dabei, so dass man im nächsten Jahr großes Jubiläum feiern kann.

Lesen Sie mehr dazu in der nächsten Ausgabe dr Seckenheim-Rheinau-Nachrichten.