12. November 2019

100 Jahre TSV Orchester Mannheim

Orchester bei Konzert
Das TSV Orchester feierte seinen 100. Geburtstag mit einem Konzert. Foto: Warlich-Zink

Oststadt

Dass ein Turn- und Sportverein ein eigenes Orchester unterhält, ist an sich schon ungewöhnlich. Dass ein solches Ensemble dann als eigene Abteilung inmitten all der sportlichen Aktivitäten hundert Jahre Bestand hat, wahrscheinlich eine Ausnahmeerscheinung.

Und so feierte der TSV Mannheim von 1846 jetzt das große Jubiläum seines Sinfonieorchesters bei freiem Eintritt mit einem Konzert von Klassik bis Pop im Sportzentrum am Hans-Reschke-Ufer. Dabei präsentierten die Musiker unter der Leitung von Ionel Ungureanu klassische Musikliteratur ebenso wie berühmte Schlager wie die „Capri-Fischer“ sowie bekannte Popsongs.

Vereinspräsident Holger Diekmann gratulierte dem Orchester ebenso wie Helen Heberer. Die Stadträtin überbrachte die Glückwünsche von Gemeinderat und Oberbürgermeister und hob ebenfalls die besondere Verbindung von Sport und Musik hervor.

Lesen Sie mehr in den Mannheimer Stadtteil-Nachrichten vom 22. November.