14. April 2022

Oster-Hörspiel von Kindern für Kinder

zwei Männer in Tonstudio
Eckhard Stadler (li) und Chorleiter Florian Wilhelm hatten beim Einstudieren mit den Kindern schon viel Freude - und nun auch beim Abmischen des Hörspiels im Musikstudio. Foto: EKMA/EKJM.

Feudenheim

Mit dem Prädikat „made in Mannheim“ gibt es ab sofort ein kostenloses Oster-Geschenk für Kinder. Ein Team hat gemeinsam mit dem evangelischen Kinderchor Feudenheim ein weiteres Hörspiel in drei Kapiteln produziert.

Auf der Homepage des Evangelischen Kinder- und Jugendwerks www.ekjm.ekma.de kann es abgerufen werden und ist unter „Kinderchorspiel“ kostenlos erhältlich überall, wo es Podcasts gibt.

Chorleiter Florian Wilhelm, Autor Paul Wegehaupt und Studioleiter Eckhard Stadler sind ein eingespieltes Team, wenn es darum geht, gemeinsam mit Kindern etwas Musikalisches für Kinder zu machen.

Nach dem letzten Projekt, einem Weihnachtshörspiel, geht es nun um Ostern: Warum an einem bestimmten Tag kein Fleisch gegessen wird, warum es am Karfreitag ruhiger zugehen sollte, was es am Karsamstag mit Ostereiern und Osterlamm auf sich hat und warum es beim Osterfrühstück um mehr geht als den leckeren Start in einen Sonntag – all das ist Thema beim Oster-Hörspiel.

Mit Texten von Paul Wegehaupt, mit eingängigen Liedern, wozu auch das vom künstlerischen Leiter Florian Wilhelm exklusiv komponierte titelgebende Lied „Osterei-ei-ei“ gehört, mit theologischer Beratung durch Stadtjugendpfarrer Oliver Seel und dann aufgenommen im Studio von Eckhard Stadler, dem Musikbeauftragten des Evangelischen Kinder- und Jugendwerks, hat das Team gemeinsam mit den Kindern eine osterei-runde Sache gemacht.

Rund 15 Kinder des evangelischen Kinderchors Feudenheim im Alter von sieben bis elf Jahren haben sich das Thema zueigen gemacht, singen und sprechen das Hörspiel. Nun ist es sozusagen druckfrisch fertig und auf den technischen Plattformen zum Download bereit.

„Wir möchten den Kindern und ihren Familien mit diesem Hörspiel eine Freude machen und hoffen, dass ihnen das Hörspiel ähnlich gut gefällt wie uns“, sagt Chorleiter Florian Wilhelm und ergänzt, dass weitere Hörspiele in Vorbereitung sind.

Der Evangelische Kinderchor Feudenheim lädt zu Singspaß und Gemeinschaft ein. Regelmäßig begleitet er Gottesdienste in den beiden Feudenheimer Kirchen. Chorleiter Florian Wilhelm studiert mit den Kindern zwei Musicals im Jahr ein und in den Sommerferien freuen sich alle auf die einwöchige Chorfreizeit im Gemeindehaus.

„Das Lernen, Proben und dann die Aufführung eines solchen Stücks ist für die Kinder eine tolle Erfahrung“, sagt Chorleiter Wilhelm. Der Kinderchor findet immer dienstagnachmittags im Epiphaniashaus (Andreas-Hofer Str. 39, 68259 Mannheim) statt, je nach Alter um 15 Uhr (junge Spatzen), um 16 Uhr (große Singvögel 1) oder um 17 Uhr (große Singvögel 2).

„Wir freuen uns, wenn Kinder bei uns mitsingen“, so Florian Wilhelm. Info und Kontakt (auch für die Sommerfreizeit) über E-Mail ev.kinderchor-feudenheim@web.de.