11. September 2020

„Im Morchhof/Mallaustraße“ fertig

Verkehrsschilder
Die Schilder sind eingepackt. Die Arbeiten an der Ampelanlage sind abgeschlossen. Foto: Kranczoch

Neckarau

Die Umbauarbeiten im Kreuzungsbereich „Im Morchhof/Mallaustraße“ sind seitens des Stadtraumservice Mannheim abgeschlossen. „Neben dem Einbau einer neuen Asphaltschicht im dortigen Bereich, wurden auch die Ampelanlagen an der Kreuzung Mallaustraße/Morchfeldstraße aufeinander abgestimmt, so dass das Abfließen der Verkehrsströme dort nun besser funktionieren kann“, so die Stadt aktuell.

Die Einbahnstraßenregelung der Mallaustraße wird nach Abschluss des Rückbaus der Verkehrssicherungsmaßnahmen wieder aufgehoben und ein Befahren in beide Fahrtrichtungen ist wieder möglich.

Bis zur 42. Kalenderwoche werden noch Programmierungsarbeiten an den Ampelanlagen an der Abfahrtsrampe der B38a zur Morchfeldstraße/Mallaustraße vorgenommen, die den Verkehrsfluss jedoch nicht beeinträchtigen werden, kündigt die Stadt weiter an. 

Lesen Sie mehr dazu in den nächsten NAN vom 18. September