Gründung des Lionsclub Mannheim²²

Mannheim. Als jüngstes Mitglied können die Lions in Mannheim den Lionsclub Mannheim²² begrüßen. Der Einladung zur Gründungsfeier im Hotel Mercure waren zahlreiche Gäste der Lions-Community gefolgt.

Die Streuobstwiese Rheinau wird zum Osternest. Foto: pixabay

Ostereiersuche auf der Streuobstwiese

Rheinau. Zur traditionellen Ostereiersuche auf der Streuobstwiese mit Osternestsuche und Spiel und Spaß für Kinder lädt die SPD-Rheinau am Ostermontag, 1. April ein.

Szene auf einer Bühne

Das ständige Rein und Raus

Waldhof. Sie haben das beste Publikum der Welt. Bei der diesjährigen Premiere von „Was ä Theater“ sind die Reaktionen im Saal immer wieder so lebhaft wie die Aktionen auf der Bühne. Es wird viel gelacht, mit Szenenapplaus nicht gespart und am Ende rauschender Beifall gespendet.

Kompromiss für Naturschutz und Nutzung: Klimapark-West öffnet am 14. April

Spinelli. Die Stadt Mannheim hat mit dem Regierungspräsidium Karlsruhe einen Kompromiss gefunden, der die Belange des Naturschutzes und die Nutzungsinteressen der Bevölkerung berücksichtigt. Ab 14. April – genau ein Jahr nach Beginn der BUGA 23 – wird der Klimapark-West wieder geöffnet.

Die Namen mit den meisten Stimmen decken sich mit den Favoriten der Siedlergemeinschaft Rheinau-Süd. Foto: Stadt Mannheim

Straßenumbenennung Rheinau-Süd: Vorläufiges Abstimmungsergebnis

Rheinau. Marco Polo, Ida Pfeiffer, Georg Balthasar Neumayer und Isabelle Eberhardt: Auf diese vier Namen entfielen die meisten Stimmen der stadtweiten Abstimmung zur Umbenennung von vier Straßennamen in Rheinau-Süd.

Bundesförderung für das Parkschwimmbad

Rheinau. 4,1 Millionen Euro erhält Mannheim als Bundeszuschuss für die Neugestaltung des Swanseaplatzes in der Innenstadt sowie für die energetische Sanierung des Parkschwimmbads Rheinau. Das ist das Ergebnis von zwei Förderanträgen, die die Stadt erfolgreich gestellt hat. Die Förderurkunden nahm Bau- und Sportbürgermeister Ralf Eisenhauer jetzt in Berlin entgegen.

Osterbrunnen weckt Vorfreude auf das Fest

Feudenheim. Der geschmückte Osterbrunnen am Rathaus bildete einen Blickfang für den Ostermarkt der Bürgergemeinschaft Feudenheim am vergangenen Wochenende.

Frühling in Feudenheim: Sommertagszug und Ostermarkt der Bürgergemeinschaft

Feudenheim. Den Winter vertreiben und den Frühling begrüßen konnte die Bürgergemeinschaft Feudenheim mit ihrem traditionellen Sommertagszug, der unter Mitwirkung von Vereinen und Freiwilliger Feuerwehr vom Rathaus zum Theodor Fliedner Haus führte.

Kamelientage im Luisenpark

Oststadt. Am 16. und 17. März finden im Luisenpark die zweiten "Kamelientage" statt. "Seitdem wir im vergangenen Jahr mit dem Kameliengarten den Titel Garden of Excellence erreicht haben – dies ist eine Auszeichnung der Internationalen Kameliengesellschaft – hat sich einiges getan. Der Kameliengarten ist sozusagen den Kinderschuhen entwachsen", erklärt die gärtnerische Leiterin Ellen Oswald. Die intensive Pflege der Pflanzen habe sich ausgezahlt und würde sich nun in einer vergleichsweise starken Knospenentwicklung und Blütenfülle niederschlagen.

L 637: Sanierungsarbeiten ab 18. März bis voraussichtlich Ende Juni 2024

Neuostheim/Seckenheim. Im Auftrag des Regierungspräsidiums Karlsruhe beginnen am Montag, 18. März 2024, die Sanierungsarbeiten an der L 637 zwischen dem Kreisverkehr Willi-Sohl-Straße/L 637 (Seckenheimer Landstraße) und der Kreuzung Seckenheimer Hauptstraße/Pforzheimer Straße. Auf 1.600 Metern wird zur Verbesserung der Verkehrssicherheit die Asphaltdeckschicht in beide Fahrtrichtungen erneuert. Die Baumaßnahme ist in fünf Bauabschnitte unterteilt. Aus Rücksichtnahme auf den Maimarkt vom 27. April bis 7. Mai 2024 wird mit den Bauabschnitten fünf und vier begonnen.

Schmid Otreba Seitz Medien GmbH & Co. KG
Wildbader Straße 11
68239 Mannheim

Fon 0621 72 73 96-0
Fax 0621 72 73 96-15
info(at)sosmedien(dot)de